top of page
HalleK118 Bild3_edited_edited.jpg
Pfeil_gelb_rgb_edited_edited.png

Kopfbau Halle K118

Auftraggeber:

Stiftung Abendrot Basel und

ZHAW Winterthur

Architekt:

Baubüro in situ ag Zürich

Elektroplaner:

EGO Elektriker Genossenschaft Winterthur

Projektbeschrieb:

Aufstockung der bestehenden Halle 118 auf dem Sulzerareal. Erstellt mit über 50% wiederverwendetem Rückbaumaterial

Ort:

Winterthur

Leistung:

Elektroinstallationen

Ausführung:

Oktober 2019 – April 2021

Fotos:

Martin Zeller

bottom of page